Menu

Ausgezeichnet: Ryf ist bester Ausbildungsbetrieb 2015

2015-07-09
FullSizeRender

Zum 2. Mal in Folge ist die Ryf Coiffeur GmbH bestausbildender Innungsbetrieb.

Erfreuliches Déjà-vu: Die Ryf Coiffeur GmbH wurde am Montag, den 6. Juli zum zweiten Mal in Folge als bestausbildender Innungsbetrieb ausgezeichnet. Ryf Junior College Absolventin Marie-Liis Reinaste hatte ihre Gesellenprüfung als Jahrgangsbeste mit Note 1 abgeschlossen und katapultierte damit ihre Ausbilder in den Innungs-Olymp. Sie erfuhr im Heimaturlaub von der Auszeichnung und wird nun mit Spannung von ihren Kollegen in Hamburg-Eidelstedt zurückerwartet.

Vertriebsdirektor Malte Reitzig nahm die Auszeichnung bei der Freisprechungsfeier der Friseur-Innung stellvertretend entgegen und verließ freudestrahlend die Handwerkskammer Hamburg mit der Trophäe für Ryf und dem Preis für Frau Reinaste unter dem Arm.

DSCF7171

Schon bei der Ryf Junior College Prüfung vor einem Jahr hatte Marie-Liis Reinaste (mitte, in weiß) geglänzt.

Vertriebsdirektor Malte Reitzig (mitte) nimmt den Preis für den bestausbildenden Innungsbetrieb entgegen

Ryf-Vertriebsdirektor Malte Reitzig (Mitte) nimmt den Preis für den bestausbildenden Innungsbetrieb in der Handwerkskammer Hamburg entgegen.

Praesentation (Medium)

Marie-Liis Reinaste im August 2014 bei ihrer Ryf Junior College Prüfung. Sie überzeugte die Prüfer schon vor einem Jahr auf ganzer Linie.

 

DSC01729 (Medium)

Auch Ryf-Gesellin Tina Haase erhielt bei der Freisprechungsfeier in der Handwerkskammer ihren Gesellenbrief und strahlte, eingerahmt von Malte Reitzig und Vertriebsleiter Hans-Werner Schumacher (rechts).

DSCF7118 (Medium)

Ryf-Geschäftsführer und Gründer des Junior College, Dr. Karl-Heinz Winter (rechts) prophezeite damals: “Frau Reinaste wird einmal eine ganz Große”.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • Dieses Feld ist erforderlich.
  • Dieses Feld ist erforderlich.
Dieses Feld ist erforderlich.
File exceeds size limit.